Screenings /// 31.3. (11:00) und 1.4. (18:00)
UCI Kinowelt Annenhof.

Late Blossom Blues

Read More
filme

Filme

Walzerklänge
Wien: Stadt der Liebe
WIEN: GEHEIMNISVOLLE STADT
GOLDFISCH99
awards

Awards & Festivals

twitter
  • News - LATE BLOSSOM BLUES @ Diagonale - https://t.co/IJGyetcZNr

    RED MONSTER about 2 days ago
  • Nicht nur ein Oberösterreicher setzte ein filmisches Denkmal 😉 Schöner Artikel in nachrichten.at –... https://t.co/hleeuX6gGE

    RED MONSTER about 2 days ago
ueber-uns

About

 

SERVICE

Von der Idee bis zum fertigen Film. Wir produzieren Dokumentarfilme, Imagefilme, Werbungen, Web-Clips, für TV, Kino und das Web – WIR MACHEN FILME.

PREISE

Bronzene CCA Venus (2010), E-Video Award (2010), Prix Victoria (2010), mediamixx-award (2008), Made for Mobile-Award (2007), Nomos Super 8 Filmpreis (2006), Berlinale Talent Campus (2006), VIS Golden Shorts (2005)

CLIENTS, BRANDS, FRIENDS

ORF, ORF III, ServusTV, Puls4, 3Sat, Allianz, WKO, Deloitte, Kleine Zeitung, Saab, Pleon Publico, ELL, Kurier, ICSS, BBG, Sage HR, Rudolfinerhaus, Aids Hilfe Wien, Sportunion, Österreich Werbung, PXP …

brands
Company Name
Company Name
Company Name
Company Name
Company Name
news

News

Late Blossom Blues nominiert!

closeup

Late Blossom Blues wurde für den besten Dokumentarfilm (Close Up Section) beim Bergamo Film Meeting nominiert! Das Screening findet am Samstag den 11. März um 20:30 im Kino San Marco statt. When 81 year-old Leo Welch from the Mississippi backwoods skyrocketed to global Blues & Gospel stardom after releasing his debut record in 2014, it took the music world by

Read More

Ehrenvolle Jury Erwähnung

noida

Late Blossom Blues - Der Leo "Bud" Welch Documentary erhielt eine ehrenvolle Jury Erwähnung beim Noida International Film Festival in Indien!   When 81 year-old Leo Welch from the Mississippi backwoods skyrocketed to global Blues & Gospel stardom after releasing his debut record in 2014, it took the music world by surprise: Where has this guy been the last 60

Read More

Walzerklänge

walzer

14.02.17 | 21.05 | ORF III http://tv.orf.at/program/orf3/20170214/808922301/ In Auftrag von ORF III In Zusammenarbeit mit Wien Museum, Wiener Staatsoper, Wiener Opernball, Wiener Philharmoniker, Tanzschule Elmayer „Alles, Walzer ...“ Stefan Wolner und Harald Nestl begeben sich mit der ORFIII-Dokumentation  „Walzerklänge - Die Geburtsstunde eines Tanzes“ tief hinein in die vergnügungssüchtige Seele Wiens, wo Beginn des 19. Jahrhunderts ein anfangs verpönter Tanz die Parkette der Wiener Gesellschaft

Read More

trenner
Red Monster Newsletter
* = Benötigte Eingabe

 

get-connected

GET IN TOUCH

The NSA already takes care of our social media profiles, for everyone else who wants to get connected with us regularly, do not hesitate, we are waiting for you!

the-monsters

THE MONSTERS

We are born to monster!

Stefan Wolner

Stefan Wolner

CEO, PRODUCTION & DIRECTING MONSTER

Stefan Wolner, Produzent, Autor und Regisseur, geb. 1975 in Wien.
Er studierte von 1997-2001 Medientechnik und 2007-2008 TV- und Filmproduktion. Seither realisierte er zahlreiche Dokumentationen, Werbespots und Kurzfilme u.a. im Rahmen seiner Produktionsfirma Red Monster Film.„Mabacher – #ungebrochen“ (2017) und „Late Blossom Blues“ (2017) sind seine ersten beiden Kinodokumentarfilme. Wolner arbeitet und lebt in Wien.

Stefan has been working in the Austrian film business for the last 15 years, creating many works for film festivals, TV, commercial and online use as Director, Producer and/or Editor. He studied media technology from 1997-2001 and TV and film production from 2007-2008. Since then, he has produced many documentaries, commercials and short films.

Harald Nestl

Harald Nestl

Postproduction Monster

Harald Nestl arbeitet seit 1996 als Cutter in der TV- und Filmbranche. Er realisierte viele TV-Magazine, Reportagen sowie Dokumentationen für den ORF und diverse Produktionen u.a.25 – Das Magazin, Absolut Life, 100 Jahre Kabarett, Steirischer Herbst, Vodka Orange, HelpTV, Konkret, uvm.

Harald Nestl has been working as a cutter in the TV and film industry since 1996. He realized many TV magazines, reports and documentaries for the ORF and various productions u.a.25 – The magazine, Absolut Life, 100 years cabaret, Styrian Autumn, Vodka Orange, HelpTV, Concret, and many more.

Dietmar Zahn

Dietmar Zahn

Script Monster

Als Autodidakt Beschäftigung seit frühester Jugend mit Comiczeichnen und Malerei.2002 Drehbuch bei Gustav Ernst und Peter Berecz beim Drehbuchforum Wien. Seit 2003 Zusammenarbeit mit Stefan Wolner. Realisierung von mehreren Kurzfilmen, Werbespots und Dokumentationen.

Since earliest youth he is addicted to comic drawing and painting. In 2002 he attended a Master Class in Screenplay with Gustav Ernst and Peter Berecz. He realized several short films, commercials and documentaries during the last few years.

Stefan Wolner

Stefan Wolner

CEO, PRODUCTION & DIRECTING MONSTER

Stefan Wolner, Produzent, Autor und Regisseur, geb. 1975 in Wien.
Er studierte von 1997-2001 Medientechnik und 2007-2008 TV- und Filmproduktion. Seither realisierte er zahlreiche Dokumentationen, Werbespots und Kurzfilme u.a. im Rahmen seiner Produktionsfirma Red Monster Film.„Mabacher – #ungebrochen“ (2017) und „Late Blossom Blues“ (2017) sind seine ersten beiden Kinodokumentarfilme. Wolner arbeitet und lebt in Wien.

Stefan has been working in the Austrian film business for the last 15 years, creating many works for film festivals, TV, commercial and online use as Director, Producer and/or Editor. He studied media technology from 1997-2001 and TV and film production from 2007-2008. Since then, he has produced many documentaries, commercials and short films.

Harald Nestl

Harald Nestl

Postproduction Monster

Harald Nestl arbeitet seit 1996 als Cutter in der TV- und Filmbranche. Er realisierte viele TV-Magazine, Reportagen sowie Dokumentationen für den ORF und diverse Produktionen u.a.25 – Das Magazin, Absolut Life, 100 Jahre Kabarett, Steirischer Herbst, Vodka Orange, HelpTV, Konkret, uvm.

Harald Nestl has been working as a cutter in the TV and film industry since 1996. He realized many TV magazines, reports and documentaries for the ORF and various productions u.a.25 – The magazine, Absolut Life, 100 years cabaret, Styrian Autumn, Vodka Orange, HelpTV, Concret, and many more.

Dietmar Zahn

Dietmar Zahn

Script Monster

Als Autodidakt Beschäftigung seit frühester Jugend mit Comiczeichnen und Malerei.2002 Drehbuch bei Gustav Ernst und Peter Berecz beim Drehbuchforum Wien. Seit 2003 Zusammenarbeit mit Stefan Wolner. Realisierung von mehreren Kurzfilmen, Werbespots und Dokumentationen.

Since earliest youth he is addicted to comic drawing and painting. In 2002 he attended a Master Class in Screenplay with Gustav Ernst and Peter Berecz. He realized several short films, commercials and documentaries during the last few years.